10 Dinge die du wissen solltest bevor du den Kilimandscharo besteigst

  1. NIMM DIR GENUG ZEIT
    Sei klug und gib deinem Körper genügend Zeit, sich an die Höhe anzupassen. Das erfordert einfach genug Zeit, indem du die beste Route zum Klettern und die richtige Anzahl von Tagen auf dem Berg auswählst. Die meisten Bergsteiger unterschätzen das Risiko der akuten Höhenkrankheit (AMS) und versuchen, den Gipfel in aller Eile zu erreichen. Fast 50 % aller Bergsteiger erreichen den Uhuru Gipfel nicht!
  2. SEI ENTSCHLOSSEN
    Den Kilimandscharo zu besteigen ist ein Risiko, aber du kannst dich gut vorbereiten, indem du unserer Checkliste folgst. Wenn du entschlossen bist, zu lernen, was zu tun ist und deine Motivation aufrechtzuerhalten, um es bis zum Uhuru Peak zu schaffen!
  3. SEI NEUGIERIG – STELL FRAGEN!
    Du solltest so viele Informationen über die Besteigung des Kilimandscharo lesen wie möglich. Wenn du Fragen hast, frag uns vor deiner Ankunft, wir helfen dir gerne weiter. Wir haben viele Informationen auf unserer Website gesammelt, aber du kannst uns auch gerne individuelle Fragen stellen. Mach dich mit den Herausforderungen der Kilimandscharo-Besteigung vertraut, damit du weißt, was dich erwartet. Das wird dir Selbstvertrauen geben!
  4. BEREITE DICH GUT VOR
    Mache keine endlosen Übungen – geh wandern! Dein Körper sollte sich einfach daran gewöhnen, viele Stunden lang mit einem kleinen Daypack zu wandern. Am besten machst du einige regelmäßige Wanderungen, bevor du in Tansania ankommst. Du solltest etwa 6 bis 8 Wochen vor deiner Besteigung mit dem Training beginnen, auch um dich an deine Kletterschuhe zu gewöhnen und deine Beine und Füße zu stärken. Wir haben eine Checkliste erstellt, in der du einen Zeitplan für alle deine Vorbereitungen findest.
  5. WASSER IST DEIN FREUND
    Das Risiko der Dehydrierung in großer Höhe ist extrem hoch und dein Körper braucht viel Wasser, wenn du 6 bis 8 Stunden am Tag kletterst. Es ist ein großer Faktor, der das Risiko der Akuten Höhenkrankheit (AMS) erhöht. Deshalb solltest du versuchen, mindestens 3 bis 4 Liter Wasser pro Tag zu trinken!
  6. POLE POLE! MACH LANGSAM!
    Pole Pole ist eine Redewendung, die du bei der Besteigung des Kilimandscharo oft hören wirst. Er bedeutet, kleine Schritte zu machen und langsam zu gehen, anstatt den Berg hinauf zu hetzen. Das ist wahrscheinlich der beste (und einzige) Weg, um der akuten Höhenkrankheit (AMS) vorzubeugen, die einer der Hauptgründe dafür ist, dass fast 50 % aller Bergsteiger nicht am Uhuru Gipfel ankommen.
  7. WÄHLE DIE RICHTIGE KLEIDUNG
    Die Wahl der richtigen Ausrüstung für die Besteigung ist entscheidend für deinen Erfolg. Wir haben eine Ausrüstungsliste erstellt, in der du alle benötigten Ausrüstungsgegenstände findest. Du kannst dich auch an uns wenden, um Kletterausrüstung bei deiner Ankunft in Moshi zu mieten.
  8. GUTE ERNÄHRUNG
    Du denkst vielleicht, dass dich stundenlanges Wandern hungrig macht – aber die große Höhe wirkt sich auf deinen Körper aus und lässt dich vielleicht den Appetit verlieren. Dein Körper braucht viel Energie, um mehrere Tage in der Kälte zu klettern, also solltest du essen, auch wenn du keinen Hunger verspürst.
  9. FINDE DEINEN RHYTHMUS
    Wandern, essen, schlafen, erholen, wiederholen – Es ist wichtig, deinen Rhythmus zu finden und zu akzeptieren, dass dein Hauptziel am Berg das Klettern ist. Je mehr du das verstehst, desto einfacher wird es, dich auf das Wandern zu konzentrieren, zu essen, wenn es Zeit zum Essen ist, zu schlafen, wenn es Zeit zum Schlafen ist und dich so gut wie möglich zu erholen. Dein Körper wird sich daran gewöhnen – und wir garantieren dir, dass du eine tolle und lustige Zeit haben wirst!
  10. WÄHLE DAS RICHTIGE UNTERNEHMEN
    Finde ein Unternehmen, das zu deinen Bedürfnissen passt und das dir das Gefühl gibt, dass du dich wohl und sicher fühlst, indem es deine E-Mails schnell beantwortet, vorausschauend denkt und dich mit Informationen versorgt, die du nicht brauchst. Es sind meist die kleinen Dinge, die den Unterschied ausmachen – wähle nicht einfach den niedrigsten Preis. Du musst kein Vermögen ausgeben, aber du solltest das Gefühl haben, dass dein Geld für einen zuverlässigen Service gut angelegt ist!
Copyright © 2022 Tanzania Horizon Safaris. Alle Rechte gesichert

Message us for any inquiry

Schreib uns eine Nachricht