Alle Nationalparks in Tanzania

Tansania ist ein ostafrikanisches Land, das für seine riesigen Wildnisgebiete bekannt ist. Fast 30 % seiner Fläche wurden zum Nationalpark erklärt. Zu den verschiedenen Gebieten gehören die Ebenen des berühmten Serengeti-Nationalparks, ein Safari-Mekka, das von den „Big Five“ (Elefant, Löwe, Leopard, Büffel, Nashorn) bevölkert wird. Tansania ist auch die Heimat der Großen Gnu-Wanderung, wenn 1,5 Millionen Gnus das trockene Land verlassen und dem Regen auf der Suche nach grünen Weiden in der Masai Mara in Kenia folgen. Dies ist eines der größten Naturereignisse auf dem Planeten, da Sie Zeuge werden können, wie Raubtiere den Herden in einem atemberaubenden Spektakel folgen. Die beste Zeit, um die Große Gnu-Wanderung mitzuerleben, ist zwischen August und Oktober. Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.
ALLE NATIONALPARKS KARTE / TANSANIA HORIZON SAFARIS
TANSANIA NORTHERN CIRCUIT / TANSANIA HORIZON SAFARIS

Northern Circuit Tansania

Der Northern Circuit umfasst berühmte Nationalparks wie die Serengeti, die Ngorongoro Conservation Area, den Tarangire National Park, Lake Manyara, Arusha National Park und den Kilimanjaro National Park. Normalerweise kommen alle Gäste am Kilimanjaro International Airport (JRO) an und fahren dann entweder nach Moshi Stadt für die Kilimandscharo Wanderungen oder nach Arusha Stadt für Safaris weiter. Der Northern Safari Circuit führt Reisende zu einigen der berühmtesten Sehenswürdigkeiten Tansanias. Die Nationalparks bieten spektakuläre Safaris, wunderschöne Lodges und atemberaubende Naturwunder wie den Ngorongoro-Krater, eine große vulkanische Caldera, die 610 Meter (2.000 Fuß) tief ist und deren Boden 260 Quadratkilometer (100 Quadratmeilen) bedeckt. Der Krater wurde zu einem der sieben Naturwunder Afrikas gewählt.

Southern Circuit Tanzania

Die Southern Circuit Safaris umfassen einige der bemerkenswertesten und am wenigsten besuchten Nationalparks in Tansania. Es umfasst das Selous Game Reserve, das vom Rufiji Fluss geprägt ist und ein großes Rückzugsgebiet für Flusspferde und Krokodile bietet. Ein weiteres berühmtes Gebiet ist der Mikumi-Nationalpark, der eine atemberaubende Vielfalt an Elefantenherden und Giraffen bietet. Aufgrund seiner abgelegeneren Gebiete ist der Southern Circuit von den meisten Touristen unentdeckt geblieben und wird Ihnen einen weiteren Einblick in das wahre Herz Afrikas geben. Oft wird Ihr Jeep die einzige Spur der modernen Welt weit und breit sein, während sie Afrikas Naturwunder entdecken.
TANZANIA SOUTHERN CIRCUIT / TANZANIA HORIZON SAFARIS
TANZANIA WESTERN CIRCUIT / TANZANIA HORIZON SAFARIS

Western Circuit Tanzania

Die Western Circuit Safaris bieten eine weitere einzigartige Gelegenheit, den Touristenmassen zu entfliehen und das Herz Afrikas zu erkunden. Im Gombe Stream National Park und in den Mahale Mountains können Sie Schimpansen in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten und durch atemberaubende Wälder wandern. Katavi ist ein besonderes Rückzugsgebiet für Flusspferde und Löwen. Sie können auch die großen Seen besuchen: Lake Victoria, Lake Tanganyika, Lake Nyasa (Malawi) und Lake Rukwa.

Tansania's Inseln

Bekannt für ihre wunderschönen weißen Sandstrände, unberührten Gewässer und beeindruckenden Tauchplätze, sind die Inseln Tansanias auf jeden Fall einen Besuch wert. Zu den größten Inseln gehören Sansibar, Mafia und Pemba Island. Die Inseln können mit dem Flugzeug oder mit der Fähre erreicht werden. Sansibar bietet viele schöne kulturelle Sehenswürdigkeiten in Stone Town mit seinen verwinkelten Gassen rund um das Old Fort und das House of Wonders. Es bietet auch perfekte Tauchmöglichkeiten an seiner Ostküste. Für diejenigen unter Ihnen, die es lieben, den Massen zu entfliehen, ist Mafia Island die perfekte Wahl und bietet noch mehr Tauchmöglichkeiten.
TANZANIA’S INSELN / TANZANIA HORIZON SAFARIS