Tanzania Horizon

Kilimanjaro Gruppe: 7 Tage Lemosho Route

15. Januar bis 23. Januar 2023

Ankunftsdatum: 15. Januar 2023
Bergtour: 16. Januar bis 22. Januar 2023
Abreisedatum: 23. Januar 2023

Die Lemosho-Route gilt als der landschaftlich reizvollste Weg auf dem Kilimandscharo und bietet Panoramablicke auf verschiedene Seiten des Berges. Als eine der neueren Routen ist Lemosho eine hervorragende Wahl für Ihren Aufstieg. Es ist unsere bevorzugte Route aufgrund ihres idealen Gleichgewichts zwischen wenig Menschenmassen, wunderschöner Landschaft und einer hohen Gipfelerfolgsrate. Tanzania Horizon Safaris ist auf Führungen auf der Lemosho-Route spezialisiert. Die meisten unserer Kunden besteigen den Kilimandscharo über diese Route und berichten immer wieder, wie begeistert sie waren. Daher ist die Lemosho Route sehr zu empfehlen.

Die Route nähert sich dem Kilimandscharo von Westen und beginnt mit einer langen Fahrt von Moshi zum Londorossi-Tor. Von dort aus verbringen Sie die ersten zwei Tage damit, durch den Regenwald zum Shira Ridge zu wandern. Die Lemosho-Route durchquert das gesamte Shira-Plateau von West nach Ost in einer angenehmen, relativ flachen Wanderung. Die Menschenmassen sind gering, bis die Route in der Nähe des Lava Towers in die Machame-Route mündet. Dann durchquert die Route unter dem südlichen Eisfeld des Kilimanjaro auf einem Pfad, der als Southern Circuit bekannt ist, bevor sie den Gipfel von Barafu erreicht. Der Abstieg erfolgt über die Mweka-Route.

Tanzania Horizon Safaris bietet die Lemosho Route als achttägige Gruppenbesteigung oder als sieben- bis achttägige private Besteigung an. 

Preis $1900/Person

 

Why Book With Us?
Got a Question?
Do not hesitate to give us a call. We are an expert team and we are happy to talk to you.

• Privater Transport zum und vom Kilimanjaro International Airport zu deiner Unterkunft in Moshi.
• 2 Übernachtungen in Moshi.
• Transport zum und vom Kilimanjaro Nationalpark
• Parkeintrittsgebühren,
• Campinggebühren
• Gebühren für Team Kilimanjaro Rescue
• 18 % Mehrwertsteuer auf Tourgebühren und Dienstleistungen
• Bergzelte
• Schlafmatten
• Freundliche und professionelle Bergführer, Koch und Träger
• Täglich 3 warme Mahlzeiten am Berg
• Genügend aufbereitetes und gefiltertes Trinkwasser während der gesamten Wanderung
• Heißes Wasser zum Waschen
• Faire Löhne für die Bergcrew
• Staatliche Steuern
• Notfall-Erste-Hilfe-Set
• Sauerstoffmeßgerät

– Mittagessen, Abendessen und Getränke in deinem Hotel vor und nach dem Aufstieg.
– Reiseversicherung
– Eine tragbare Spültoilette mit Toilettenzelt ist gegen Aufpreis von 80 USD für die gesamte Wanderung erhältlich.
– Flüge
– Wäscherei (im Hotel erhältlich)
– Persönliche Gegenstände und Toilettenartikel
– Trinkgeld für Guides, Träger und Koch

Trinkgeld auf den Kilimandscharo von der Trekkinggruppe (nicht pro Bergsteiger):
• Guides: $20/Tag/Guide
• Koch: $15/Tag
• Träger: $10/Tag/Träger

Du wirst von unserem Fahrer am Kilimanjaro International Airport abgeholt und zu deiner Unterkunft in der Stadt Moshi gebracht; Hier triffst du deinen Guide, der dich über die bevorstehende Wanderung informiert und einen Ausrüstungscheck durchführt, um sicherzustellen, dass du über die notwendige Bergausrüstung verfügst. Fehlende Ausrüstung kann an diesem Tag ausgeliehen werden. Der restliche Tag steht zum Ausruhen zur freien Verfügung.

Fahrstrecke: 55 km/Meilen,
Fahrzeit: 1 Stunde
Hotel: Bed & Breakfast

Du wirst um 09:30 Uhr von deiner Unterkunft abgeholt und zum Lemosho-Tor auf der Westseite des Kilimandscharo gebracht. Nach dem Registrierungsprozess beginnen wir unsere Wanderung durch den Regenwald, um das Big Tree Camp zu erreichen, wo wir die Nacht verbringen werden.

Entfernung: 8 km/5 Meilen,
Wanderzeit: 3-4 Stunden,
Höhe: 7.742 Fuß 9.498 Fuß

Du wirst um 09:30 Uhr von deiner Unterkunft abgeholt und zum Lemosho-Tor auf der Westseite des Kilimandscharo gebracht. Nach dem Registrierungsprozess beginnen wir unsere Wanderung durch den Regenwald, um das Big Tree Camp zu erreichen, wo wir die Nacht verbringen werden.

Entfernung: 8 km/5 Meilen,
Wanderzeit: 3-4 Stunden,
Höhe: 7.742 Fuß 9.498 Fuß
Lebensraum: Regenwald

Heute werden wir eine große Distanz zurücklegen. Nach dem Frühstück geht es ein kurzes Stück durch den Regenwald, bevor wir über ein Plateau aus grasbewachsener Moorlandschaft und Heidekraut wandern, das mit vulkanischen Felsformationen übersät ist. Wir werden zum Shira Camp 1 wandern, von wo aus wir einen tollen Blick auf den Gipfel haben, der in den Wolken schwebt, während wir uns unserem Ziel, dem Shira Camp 2, nähern. Unser stetiger Aufstieg über das Moorland des Shira-Plateaus hilft bei der Akklimatisierung und wir genießen großartige Panoramablicke.

Zurückgelegte Distanz: 16,5 km / 10,3 mi
Ca. Zeitaufwand: 9 – 11 Std
Mahlzeiten: Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive

Der heutige Tag beginnt mit einem Aufstieg mit weiten Panoramablicken, einer Wanderung in die Klimazone der Hochlandwüste und auf den Lavakämmen unter den Gletschern des Western Breach. Wir erreichen die markante Spitze des Lavaturms (4640 m), unser Höhepunkt für den Tag und ein großartiger Ort, um dein Mittagessen zu genießen. Am Nachmittag machen wir einen steilen Abstieg zu unserem Lager für die Nacht, das am Fuße der Barranco Wall (3960 m) liegt, geschützt von hoch aufragenden Klippen, aber mit weitem Blick auf die darunter liegenden Ebenen.

Zurückgelegte Distanz: 10 km / 6,2 Meilen
Ca. Zeitaufwand: 7 Std
Mahlzeiten: Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive

Unser Tag beginnt mit dem Aufstieg über die Great Barranco Wall, einer steilen Felswand, an der wir etwas klettern müssen. Es ist ein Aufstieg über schroffe Felsen, nicht technisch, aber lang und anstrengend. Unterhalb des Heim- und des Kersten-Gletschers wandern wir in Richtung des Karanga-Tals. Von hier aus haben wir einen steilen Aufstieg vom Karanga-Tal zu unserem Nachtlager im Karanga-Camp auf 3963 m vor uns. Für diejenigen, die sich stark fühlen, werden wir am Nachmittag eine Akklimatisierungswanderung auf etwa 4200 m unternehmen, bevor wir für die Nacht zurück zum Camp absteigen.

Zurückgelegte Distanz: 5,5 km / 3,4 mi
Ca. Zeitaufwand: 5 Stunden
Mahlzeiten: Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive

Nach einer erholsamen Nacht und einem guten Frühstück machen wir uns auf den Weg zum Barafu Camp auf 4640m. Der Aufstieg führt uns über einsame Geröllhalden ohne jegliche Vegetation um uns herum. Es ist eine harter, steile Wanderung, die durch Höhe & Kälte erschwert wird. Bei der Ankunft im Camp essen wir und verbringen den Nachmittag damit, uns auszuruhen, während wir uns auf eine lange Nacht und einen langen Tag vorbereiten. Es ist wichtig, genug zu trinken und warm zu bleiben. Wir essen früh zu Abend und versuchen dann etwas zu schlafen, da wir zwischen 23:00 und 12:00 Uhr aufstehen, um den Aufstieg zum Gipfel zu beginnen.

Zurückgelegte Strecke: 3 km
Ca. Zeitaufwand: 3 Stunden
Mahlzeiten: Frühstück, Mittag- und Abendessen inklusive

We start off at around midnight, and walk steeply upwards to the summit glaciers. We will be climbing the screen for 4 to 5 hours but gain incredible height over a short distance. The views are spectacular. We should be on the crater rim at Stella Point (5739m) as the first rays of the sun hit us. Spectacular ice cliffs within the crater surround us and the views to jagged Mawenzi peak and beyond are breathtaking. Another hour’s walking takes us to the summit, Uhuru Peak (5895m). We begin our descent by returning to Stella Point and then descending on scree slope and track back to Barafu Camp for breakfast, before finally heading down to Millennium Camp for a long well-earned rest.

  • Distance covered: 13.4km / 8.3mi
  • Approx. time taken: 12 – 15 hours
  • Meals: Breakfast, Lunch & Dinner Included

 

A gentle trek takes us down through the rainforest to Mweka Gate, where we complete park formalities and receive certificates, which you can hang up with pride! We are then met by our vehicles and return to the hotel in Moshi, where you can treat yourself to a hot welcome shower.

  • Distance covered: 12.1km / 7.5mi
  • Approx. time taken: 6 hours
  • Meals: Breakfast, Lunch & Dinner Included

 

 

The day is left free to wind down after the trek before your flight home. Depending on flight times you could go and explore Moshi town and grab some souvenirs before heading to the airport.

*Safari, Zanzibar and other add-ons are available if you wish to continue exploring Tanzania.

 

  • Meals: Breakfast Included 

Absolutely yes. We will arrange all airport transfers for you from and to the airport so that you don’t have to worry about how to get to your hotel. One of our drivers or guides will come to pick you up and take you back to the airport. This is already included in our offers and services.

A private departure can be arranged at any time according to your individual travel dates for highest flexibility. A group departure has a planned schedule on a specific date and let you share some costs while travelling. So if you are on a budget and want to meet friends from all over the world you can join one of our groups.

Absolutely yes. Our handpicked hotels all offer you to safely store your luggage during your climb. In this way you can leave all gear that you won’t need during your climb at the hotel. That is very convenient if you are planning to go on a safari or to Zanzibar after your hike.

Tanzania Horizon Safaris has worked out a very transparent cancellation policy. In most cases we can offer a voucher if you have  to postpone your travel. If you have any questions, please don’t hesitate to contact us. Please note that deposits are non-refundable as they have to be used for making reservations for your hotel and transport.

*If a booking is cancelled the client is subject to a cancellation fee as follows:

  • until 4 weeks prior to departure – 30% Cancellation Fee
  • 4-2 weeks prior to departure – 50% Cancellation Fee
  • 2-1 weeks prior to departure – 75% Cancellation Fee
  • less then 1 week prior to departure – 100% Cancellation Fee: The company reserves the right to cancel any tour at its sole and absolute discretion, without prior notification in instances where this is unavoidable. However, in that case the company agrees to refund all money that has already been paid by the client. This shall be the company’s sole responsibility to the client and no claim for any damages, howsoever arising, shall accrue against the company.
Copyright © 2022 Tanzania Horizon Safaris. All rights reserved.

Message us for any inquiry

Message us for any inquiry