Was tun wir für unsere Bergcrew?

Um den Kilimandscharo zu besteigen, betrittst du den Kilimandscharo-Nationalpark. Aus Sicherheitsgründen ist für jeden Bergsteiger ein professionelles Team von Guides und Trägern erforderlich. Du darfst den Kilimandscharo-Nationalpark nicht alleine betreten. An deinem ersten Klettertag holen wir dich von deiner Unterkunft in Moshi ab, wo wir deinen Tagesrucksack und deinen Seesack erneut wiegen und du die gesamte Crew kennenlernst. Wir fahren gemeinsam zum Eingangstor des Kilimandscharo, wie du es dir vorgenommen hast. Am Eingangstor des Kilimandscharo-Nationalparks wird dein Klettergepäck erneut kontrolliert und du meldest dich bei den Parkbehörden an. Die Gepäckstücke sind auf 20 kg begrenzt. Versuche, deinen Duffel Bag auf 15 kg zu begrenzen, da die Tasche selbst etwa 2 kg wiegt. Du wirst bald herausfinden, dass die Träger die wahren Helden des Kilimandscharo sind, denn sie besteigen den Berg praktisch jede Woche. Tanzania Horizon Safaris sorgt dafür, dass unsere Guides und Träger die richtige Ausrüstung haben, um den Berg zu bewältigen, und dass ihre Schlafsäcke und Zelte ausreichend warm sind. Alle unsere Crew-Mitglieder haben eine lange Erfahrung mit der Besteigung des Kilimandscharo und haben den Berg schon mehrmals gemeinsam bestiegen, sodass jedes Crew-Mitglied genau weiß, was zu tun ist und wie man als Team zusammenarbeitet. Du wirst den Teamgeist vom ersten bis zum letzten Tag auf dem Berg erleben.

Tanzania Horizon Safaris hält die folgenden Standards für die Behandlung von Trägern ein:

  • Die Träger erhalten einen Mindestlohn von 10USD (20.000Tsh) pro Tag, der von den Trägergewerkschaften im Jahr 2014 akzeptiert wurde.
  • Die Löhne werden innerhalb von 2 Tagen nach dem Abstieg ausbezahlt.
  • Ein transparentes Trinkgeldverfahren und klare Trinkgeldrichtlinien, damit die Träger den vollen für sie bestimmten Trinkgeldbetrag erhalten
  • Die von den Trägern getragenen Lasten überschreiten nicht 20 kg
  • Zusätzliches Gepäck erfordert einen zusätzlichen Träger, der zusätzlich bezahlt werden muss.
  • Die Träger erhalten 3 Mahlzeiten pro Tag
  • Träger haben angemessene Unterkunftsbedingungen und Schlafausrüstung
  • Träger werden mit angemessener Ausrüstung ausgestattet
  • Kranke oder verletzte Träger werden angemessen versorgt
TRÄGER ENTLADEN DAS GEPÄCK VOR DER KILIMANJARO BERGTOUR / TANSANIA HORIZON SAFARIS
Copyright © 2022 Tanzania Horizon Safaris. Alle Rechte gesichert

Message us for any inquiry

Schreib uns eine Nachricht