Wie sind die Wege für die Besteigung des Kilimandscharo?

Die Wege auf dem Kilimandscharo sind gut markiert und werden von der Kilimandscharo-Nationalparkbehörde gepflegt. Besondere technische Fähigkeiten sind für unsere Kilimandscharo-Routen nicht erforderlich, aber ein Mindestmaß an Fitness wird dir auf jeden Fall helfen, deinen Aufstieg zu genießen. Bitte lies unseren Artikel über „Wie bereite ich mich auf die Besteigung des Kilimandscharo vor?“ Es gibt nur ein paar Stellen, an denen das Klettern auf Händen und Füßen erforderlich ist. Das letzte Stück zum und vom Uhuru Peak verläuft auf losem Geröll, das rutschig und auch beim Abstieg sehr anstrengend ist.

Je nachdem, welche Route du gewählt hast, ist an einigen Stellen des Weges sogar ein bisschen Klettern erforderlich. Nicht alle Routen haben den gleichen Schwierigkeitsgrad, daher raten wir dir, dich vor deiner Ankunft mit uns in Verbindung zu setzen. Bitte lies auch unsere Artikel zum Thema „Was ist die beste Route, um den Kilimandscharo zu besteigen?“ und überprüfe vor der Besteigung dein Fitnesslevel. Zu deiner Sicherheit werden wir immer gemeinsam klettern und als Gruppe zusammenbleiben. Bitte höre immer auf unsere erfahrenen Guides und entferne dich nicht von der Gruppe. Im Laufe der Tage wirst du mit deinen Mitkletterern und der gesamten Crew aus Guides und Trägern zu einem Team.

Schlechte Wetterbedingungen können deinen Aufstieg erschweren. Du musst darauf vorbereitet sein, bei jedem Wetter zu wandern, von Sonnenschein bis Nebel, Regen, Schnee und jeder Art von Boden, ob locker, staubig, schlammig, nass, verschneit oder eisig. Das bedeutet nicht nur, dass du deine Ausrüstung und deinen Körper vorbereiten musst, sondern auch, dass du dich mental auf eine anstrengende Zeit vorbereiten musst. Aber je besser du dich vorbereitest, desto mehr wirst du deinen Aufstieg genießen!

In jedem Camp gibt es öffentliche Toiletten, die meist kein fließendes Wasser haben und ziemlich schmutzig sind. Bitte denke immer daran, dass du einen der höchsten Berge der Erde besteigst und das kein Spaziergang ist. Tanzania Horizon Safaris stellt auf Anfrage private Toiletten pro Gruppe zur Verfügung. Bitte kontaktiere uns vor deiner Besteigung, denn Änderungen können jederzeit vor Beginn der Besteigung vorgenommen werden. Die Privattoiletten bestehen aus einer Plastiktoilette und einem Sichtschutzzelt. Es gibt keine Duschmöglichkeiten auf dem Berg, aber eine Schüssel mit heißem Wasser wird jeden Tag vor und nach deiner Besteigung in deinem Zelt bereitgestellt.

Copyright © 2022 Tanzania Horizon Safaris. Alle Rechte gesichert

Message us for any inquiry

Schreib uns eine Nachricht